Begeistertes Publikum beim Rot-Weiß-Rot Ball mit der Partyband und Coverband X-Large